Aktuelles
22.05.2017, 17:40 Uhr
Erhalt der Grundschulen im Landkreis Südwestpfalz

Dr. Susanne Ganster setzt sich in Mainz für den Erhalt der Grundschulen im Landkreis Südwestpfalz ein.
Die CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Susanne Ganster setzt sich in der kommenden Plenarsitzung des Landtages am 30. und 31. Mai für den Erhalt der Grundschulen im Landkreis Südwestpfalz ein:

„Die kleinen Grundschulen sind wichtig für das Dorfleben. Aktuell werden die Standorte Busenberg und Wilgartswiesen durch die Landesregierung überprüft, ihr Fortbestand ist ungewiss. Nach Gesprächen mit Eltern, Schulleitung und Träger vor Ort setze ich mich dafür ein, dass die Grundschulen erhalten bleiben. Daher fordere ich mit der CDU-Landtagsfraktion die Landesregierung auf, die Leitlinien zur Schließung kleiner Grundschulen zurück zu nehmen und stattdessen im Schulgesetz die Mindestgröße der Grundschulen an die Wirklichkeit anzupassen. Denn die Gesetze müssen zum Nutzen der Bürger gemacht werden und nicht umgekehrt. Gerade in unserer ländlichen Region sind auch kleine Standorte sinnvoll, wenn sie vor Ort gewünscht sind.

Ich fordere meine Landtagskollegen von SPD, FDP und Grünen auf, ihren bisherigen Bekenntnissen Taten folgen zu lassen und einer wirklichkeitstauglichen Herabsetzung der Mindestgrößen von Grundschulen zuzustimmen.“

 

Hintergrund:

Die CDU-Landtagsfraktion bringt für die kommende Plenarsitzung einen Gesetzentwurf in den Landtag ein, der die Mindestgröße von Grundschulen grundsätzlich auf zwei Kombiklassen reduziert und auch Grundschulen mit nur noch einer Kombiklasse Möglichkeiten des Fortbestandes ermöglicht (Schulverbünde, Kooperation mit Kindertages-stätte, eigenständige Fortführung aufgrund der Regionalentwicklung).

Dr. Susanne Ganster bei Twitter Dr. Susanne Ganster bei Facebook Landtag Rheinland-Pfalz Online spenden
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook Deutscher Bundestag
© Dr. Susanne Ganster  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.15 sec. | 47843 Besucher